Aktuelles

Als Beitrag zur Diskussion innerhalb der Evangelischen Landeskirche in Baden zum Entwurf des Gesprächspapiers „Christen und Muslime“ hat das „Netzwerk evangelischer Christen in Baden“ gemeinsam mit der „ChristusBewegung Baden“ das Gutachten in Auftrag gegeben. Wir danken Prof. Schirrmacher ganz herzlich für die große Mühe, die er sich mit dem Gutachten gemacht hat und für seine profunde Analyse.

Langfassung als PDF-Datei herunterladen

Kurzfassung als PDF-Datei herunterladen

mehr

Tagesprogramm des Studientages:

ab 9:15 Uhr Ankommen (Brezelfrühstück)

9:45 Uhr Begrüßung und Andacht

10:00 Uhr Vortrag I - Prof. Dr. Thomas Schirrmacher: „Christen und Muslime. Was braucht es zu einem gelingenden Dialog? – Ähnlichkeiten in der Lehre und bleibende Unterschiede.“ Anschließend Talk-Runde.

12:30 Uhr gemeinsames Mittagessen

13:30 Uhr Vortrag II - Tobias Schultz: „Aus der Praxis für die Praxis: Mit Muslimen über den Glauben reden“. Anschließend Aussprache.

14:50 Uhr Reisesegen

Tagungsbeitrag: € 25,-- (ohne Mittagessen: € 15,--) Studierende 10 €.

Alle weiteren Infos zum Studientag sind dem Flyer zu entnehmen.

Veranstalter: "Netzwerk evangelischer Christen in...

mehr

Buchbesprechung von OKR i.R. Klaus Baschang: Werner Thiede „Evangelische Kirche – Schiff ohne Kompass? Impulse für eine neue Kursbestimmung“ mit einem Geleitwort von Landesbischof i. R. Gerhard Müller, 280 Seiten, Wissenschaftliche Buchgesellschaft, Darmstadt 2017, 29,95 Euro. Die Buchbesprechung wurde bereits in den „Badischen Pfarrvereinsblättern“ Nr. 6/2017 – Seite 273 bis 275 – veröffentlicht. Die Buchbesprechung finden Sie hier ...

mehr

In Bremen schlagen die Wellen nach der umstrittenen Predigt des Bremer Pastors Olaf Latzel immer noch hoch. Nun hat sich der Vorsitzende der Evangelischen Allianz in Bremen, Pastor Andreas Schröder, mit einer ausführlichen Stellungnahme zu dem Vorgang geäußert. Diese Stellungnahme macht zum einen die inhaltliche Übereinstimmung in den Grundlagen christlicher Verkündigung mit Pastor Olaf Latzel deutlich, distanziert sich aber auch von einzelnen Formulierungen der Predigt, die von vielen als verletzend und für den Dialog mit Andersdenkenden als wenig hilfreich empfunden wurden.

Hier kann die Stellungnahme im Wortlaut heruntergeladen werden.

mehr